Vereinsheim-Eröffnungsfeier am 01.05.2013

Nach Abschluss der Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten wurde im Rahmen der Vereinsheim-Eröffnungsfeier das nun "neue" Vereinsheim des 1. KCK am 01.05.2013 von Petra im Namen aller Mitwirkenden dem Verein übergeben.

An der Planung und Umsetzung der Vereinsheimverschönerung waren 11 Mitwirkende beteiligt, die mit einem Gesamteinsatz von 380 Arbeitsstunden die Vereinsheimverschönerung realisiert haben. Als Dankeschön für ihren Einsatz wurden die Mitwirkenden anlässlich der Eröffnungsfeier vom Vorstand mit Urkunden geehrt.

Die Eröffnungsfeier war mit 17 Vereinsmitgliedern, 3 Lebenspartner/innen und 2 Maskottchen sowie FunModus-Kickertischen und einer BeamerFotoShow ein gelungenes Event. Die Verköstigung mit Brezeln und Getränken wurde von Hans, dem Hausherrn des Alten Knacker e.V. gespendet. Darüber hinaus beteiligen sich die Alte Knacker e.V. an den Kosten der Vereinsheimverschönerung.

Das KCK-Vereinsheim hat in Kooperation mit dem Alte Knacker e.V. im Zuge der Vereinsheimverschönerung nun ein Special-Feature: Zur Abholung bereite KCK-Essensbestellungen werden künftig über eine Funkklingel von der Gastro des Alte Knacker e.V. im KCK-Vereinsheim ausgerufen.

Das "neue" Vereinsheim des 1. KCK kann sich sehen lassen. Wir wünschen unseren Vereinsmitgliedern und unseren Gästen angenehme Kickerstunden mit Wohlfühlfaktor im neuen Ambiente!