Doppelschlag am Samstag!

Beim Challenger in Pirmasens konnte sich Peter Groß an der Seite des Lokalmatadors Tommy Pfeiffer den ersten Platz sichern. Das Finale konnte das KCK-Team bestehend aus Ryan Merrifield und Kevin Kaißling bezwungen werden. Das ist der sechste Podiumsplatz in Folge für Peter!

Zeitgleich konnte sich Pascal Pütz beim Bonzini-Challenger in Schwalbach durchsetzten. Beim letzten Challenger noch zweiter reicht es diesmal mit seinem Kollegen Peter Thiry für den ersten Rang. Im Endspiel konnten die beiden Saarländer Fabio Kiel und Steven Müller geschlagen werden. Zudem erreicht Pascal an diesem Tag auch im OE einen starken vierten Platz!

Herzlichen Glückwunsch an unsere Spieler. Das war ein super Wochenende.

Ergebnisse von Schwalbach:
http://dtfb.de/index.php/turnierergebnisse…

Ergebnisse von Pirmasens:
http://dtfb.de/index.php/turnierergebnisse?task=turnierdisziplinen&turnierid=619