7. Kaiserslauterer DTFB-Challenger-Turnier

Da rollt der Rubel!

Zum Abschluss des Jahres ging es bei uns mit einem letzten Challenger Wochenende nochmal voll zur Sache: Samstags das Doppel und Sonntags dann die Einzel-Disziplin. Obwohl Weihnachten vor der Tür steht sind kamen wieder zahlreiche Spieler aus der gesammten Umgebung und das Feld war wie gewohnt stark besetzt.

Allerdings reichte es weder am Samstag noch am Sonntag, um zu verhindern, dass der Sieger aus dem KCK kommt und Rubel heißt.

Am Samstag gelang es den beiden Rubel-Brüdern Christoph und Constantin, sich gegen Uli Stoepel/Dennis Moos im Finale durchzusetzen. Am Sonntag war jedoch schon vorm Finale klar, dass wieder ein Rubel gewinnt.
Das große Familien-Duell konnte dann der jüngere, Constantin, nach einem harten Kampf für sich entscheiden und so ein sehr erfolgreiches Jahr mit einem Doppel-Sieg krönen.

Herzlichen Glückwunsch - mach weiter so!

 

Wir freuen uns, dass so viele da waren und Spaß hatten und bedanken uns für zwei tolle Turniere am Ende eines tollen Jahres!

Wir wünschen euch ein frohes Fest!

Euer 1.KCK

 

 

Platzierungen:

Doppel, 20.12
Profi-Runde:

  1. Christoph/Constantin Rubel
  2. Uli Stoepel/Dennis Moos
  3. Peter Groß/Philipp Derventlis

Amateur-Runde:

  1.  Ruth Maier/Kai Dins
  2. Anna Mörder/Matthias Buder
  3. Raffael Herzer/Oliver Martin

Neuling-Runde:

  1. Jan Otto/Thomas Zurke

---------------------------------------------------------------------------

Einzel, 21.12

Profi-Runde:

  1. Constantin Rubel
  2. Christoph Rubel
  3. Ralf Brück

Amateur-Runde:

  1. Jan Otto
  2. Erik Meixner
  3. Richard Reisacher

Neuling-Runde:

  1. Sven Igel