6. KCK Challenger

Wieder ein erfolgreiches Challenger in Kaiserslautern!

Mit einem neuen Konzept der Raumaufteilung und des Spielemodus gelang es uns diesmal,
die mit 31 Mannschaften voll ausgelasteten Kapazitäten möglichst gut zu nutzen.
Auch sportlich erfolgreich lief es für unsere Mitglieder.
Hinter Ulrich Stoepel/Klaus Gottesleben auf Rang 1 landete das Team Lukas Übelacker/Anna Mörder als bestes KCK-Team auf Rang 5, gefolgt von Christoph Rubel/Jannik Berve auf Platz 7.
Medaillen gabs für den KCK dann in der Amateurrunde, wo sich Rayan Merrifield/Markus Schäfer in einem spannenden KCK-internen Finale gegen Richard Reisacher/Raffael Herzer Gold sichern konnten.

Die kompletten Ergebnisse gibt es hier:
Ergebnisse

Und ein kurzes Video

 

 

 


Vielen Dank an Alle Sportler!